Ausgewählte Beiträge

Aufstand der Klimaschützer bei arte

Aufstand der Klimaschützer bei arte

Alba klebt sich im spanischen Parlament fest, Irma und Zoe blockieren Straßen und Dina besetzt in Lützerath Häuser. Mit immer spektakuläreren Protestformen wollen die Aktivst*innen auf den drohenden Klimanotstand aufmerksam machen - die Konsequenzen nehmen sie in Kauf. Seit Monaten sorgen in Spanien und Deutschland Mitglieder der Umweltbewegungen...

mehr lesen
„Ehrenlos: Achtung, Betrug“ (ZDF)

„Ehrenlos: Achtung, Betrug“ (ZDF)

Seit Jahren beobachtet der Kölner Kriminalkommissar Ludwig die gleiche Tätergruppe: ein riesiges Netzwerk aus verschiedenen Clan-Familien. Jeden Tag telefonieren die Enkeltrickbetrüger aus einer anderen Stadt im Ausland. Sie rufen systematisch Senioren in Deutschland an - sechs Stunden täglich! Warum es den Ermittlern schwer fällt das kriminelle...

mehr lesen
Inside Bäckereien (RTL)

Inside Bäckereien (RTL)

Fast jeder Deutsche startet mit Brot oder Brötchen in den Tag. Doch es hat sich viel verändert im Brotland Nr. 1: Die hohen Energie- und Rohstoffpreise setzen Bäckereibetriebe unter Druck - viele stehen vor dem Aus. Denn die Kunden greifen immer häufiger auf die günstigeren Teigwaren aus der Fabrik zurück. Aber wie steht es um Qualität und...

mehr lesen
Das Alte Land an der Elbe (arte)

Das Alte Land an der Elbe (arte)

Unser Film begleitet die ungewöhnlichen Kultur- und Naturlandschaften im Alten Land an der Elbe durch die vier Jahreszeiten: Dabei erleben wir die Schönheit der Natur im Verlauf des Jahres genauso wie die Ernte ganz besonderer Äpfel. Und erleben so bildgewaltig eine eher unbekannte Seite Deutschlands. Am 22.03.2023 um 16.55 Uhr bei Arte und als...

mehr lesen
Trendwende Ernährung (Terra Xpress, ZDF)

Trendwende Ernährung (Terra Xpress, ZDF)

Die Landwirtschaft der Zukunft: Ein ganzes Maisfeld auf nur 25 x 50 Zentimetern? Dass dazu weder Sonnenlicht noch Regen bekommt? Microgreens! Das sind junge Gemüse- und Kräuterkeimlinge und die wachsen bei "Vollgepackt" im Keller eines alten Kesselhauses in Düsseldorf. Vertical Farming auf fünf Ebenen spart nicht nur Fläche, die Geschwister...

mehr lesen
Roadmovie: Expedition Depression

Roadmovie: Expedition Depression

Fünf junge Erwachsene auf Roadtrip durch Deutschland - auf den Spuren der Depression. Auf der Suche nach Antworten zur Erkrankung. Fünf junge Erwachsene, die selbst in der Kindheit und Jugend Depression erlebt haben. Fünf junge Erwachsene, eine Gemeinsamkeit. Ein Roadtrip, ein Miteinander. "Expedition Depression" ist ein Dokumentarfilm von...

mehr lesen
Superspeicher – neue arte-Dokumentation

Superspeicher – neue arte-Dokumentation

Wie können wir den grünen Strom aus Wind und Sonne speichern, für Zeiten, wenn die Sonne nicht scheint und die Windräder bei Flaute stillstehen? Die Wissenschaftsdokumentation begleitet Forschende bei der spannenden Suche nach neuen Speichertechnologien, von Wasserstoff bis zum Schwungrad aus Kohlefaser. Denn nur mit Speichern können wir den...

mehr lesen
„Wie die Deutschen Frankreich lieben lernten“ (arte)

„Wie die Deutschen Frankreich lieben lernten“ (arte)

Diplomaten, Übersetzer und Familien aus West- und Ostdeutschland haben für uns ihre privaten Fotoalben geöffnet und alte Filmrollen aus dem Schrank geholt. Sie erzählen von Gegensätzen, abenteuerlichen Touren und besonderen Begegnungen. Es ist ein sehr persönlicher Blick auf Frankreich, der über die gängigen Klischees hinausgeht und nicht selten...

mehr lesen
Wir campen jetzt auch auf Youtube

Wir campen jetzt auch auf Youtube

Die neue WDR Dokusoap-Reihe "Wir werden Camper! Aller Anfang ist Spaß" erlebt in 3x 30 Minuten Folgen zwei Reisegruppen, die sich auf ganz unterschiedliche Weise in das Abenteuer Camping-Urlaub stürzen: das Ehepaar Erbslöh ist schon Camping-Profi, jetzt wollen sie zum ersten Mal mit ihrem Wohnmobil die Hotspots der Toskana erkunden. Eine...

mehr lesen
Der Geschmack des Glücks: 20.12. bei arte

Der Geschmack des Glücks: 20.12. bei arte

Der alleinerziehende Vater Amir Akbari flieht mit seiner dreijährigen Tochter Anahita vor vier Jahren aus dem Iran nach Griechenland. Zwei Jahre leben die beiden dort ohne Hoffnung auf Asyl. Im Sommer 2021 beschließt Amir nach England weiterzureisen, oft zu Fuß - quer durch Europa. Ob Amir und Anahita dort den „Geschmack des Glücks“ finden? Wir...

mehr lesen